Energie

Energiespeicherung: Technologien und Innovationen

Energiespeicherung: Technologien und Innovationen

Energiespeicherung spielt eine Schlüsselrolle in der Weiterentwicklung unserer Energieinfrastruktur. Technologien und Innovationen in diesem Bereich eröffnen spannende neue Lösungen für die Speicherung von elektrischer Energie, was insbesondere bei der Integration von erneuerbaren Energien immer wichtiger wird. Vom klassischen Akkumulator bis hin zu modernen Supraleitern – die Variantenvielfalt ist groß. In diesem Artikel tauchen wir tiefer …

Energiespeicherung: Technologien und Innovationen Weiterlesen »

Erneuerbare Energien: Chancen und Herausforderungen

Erneuerbare Energien: Chancen und Herausforderungen

In einer Zeit, in der jede Entscheidung für die Energiegewinnung weitreichende Folgen hat, spielen erneuerbare Energien eine immer größere Rolle. Ob durch den Ausbau von Solarenergie oder Windkraft, die Investitionen in saubere Technologien steigen stetig an und schaffen neue Arbeitsplätze. Doch trotz beachtlicher Fortschritte in der Technologie und sinkender Kosten sind auch Hindernisse zu überwinden. …

Erneuerbare Energien: Chancen und Herausforderungen Weiterlesen »

Klima-Campus Lichtenau erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium

Klima-Campus Lichtenau erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium

Die integrierte Gebäudeautomations-Lösung realisierte Priva-Partnerunternehmen Hubert Niewels GmbH, Bad Lippspringe Klima-Campus Lichtenau / Realschule Lichtenau erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium (Bildquelle: Fotorechte: Stadt Lichtenau) Priva-Pressemitteilung Klima-Campus-Auszeichnung Tönisvorst, 27.03.2024: Im Rahmen einer Feierstunde zeichnete das Land Nordrhein-Westfalen am 1. März 2024 besonders energieeffiziente Nichtwohngebäude als Vorzeigeprojekte aus. Wirtschaftsministerin Mona Neubaur stellte zu diesem Anlass fest, bei den …

Klima-Campus Lichtenau erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium Weiterlesen »

Synergien zur Nachhaltigkeit: Energie und Abfallbeseitigung

Der Klimawandel steht zweifellos als eine der vordringlichsten globalen Herausforderungen unserer Epoche im Fokus. Die stetig ansteigenden Temperaturen, die vermehrten Extremwetterereignisse und der bedrohliche Anstieg des Meeresspiegels setzen nicht nur die natürliche Umwelt, sondern ebenso die menschliche Gesundheit und unsere gesamte wirtschaftliche Struktur aufs Spiel. Die Bewältigung dieser Probleme und die Minimierung der Auswirkungen des …

Synergien zur Nachhaltigkeit: Energie und Abfallbeseitigung Weiterlesen »

Ist Zeitenwende sekundär? – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Die starke Abhängigkeit von Rohstoffen verlangt ein Umdenken Berlin, September 2023 – Seit dem 24. Februar 2022 ist es hochoffiziell: Wir leben in der Phase einer Zeitenwende. Ist der Grund dafür der Einmarsch Russlands in die Ukraine oder die in diesem Moment offensichtlich gewordene Abhängigkeit und Blauäugigkeit, von der wir uns abwenden müssen? Jahrelang hat …

Ist Zeitenwende sekundär? – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Holzfeuerungen weiterhin erlaubt

Holzfeuerungen weiterhin erlaubt – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Neues Gebäudeenergiegesetz – feuerfeste Fakten Kachelofentage vom 29. September bis 7. Oktober 2023 (Bildquelle: AdK/www.kachelofenwelt.de) Wie kann man zukunftssicher heizen? Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) wurde vom Bundestag beschlossen und soll zum 1.1.2024 in Kraft treten. Verbraucher sind weiterhin verunsichert. Dabei gilt weiterhin: Auch ab dem Jahr 2024 sind Einzelraumfeuerstätten wie Kachelöfen, Heizkamine oder Kaminöfen erlaubt. Fakt …

Holzfeuerungen weiterhin erlaubt – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Unsichtbare Gefahr: Europas Dürre und ihre vielfältigen Bedrohungen

Unsichtbare Gefahr: Europas Dürre und ihre vielfältigen Bedrohungen

Während wir durch Europas malerische Landschaften reisen oder uns in urbanen Zentren niederlassen, mag die immense Bedrohung, die sich über uns ausbreitet, nicht auf den ersten Blick erkennbar sein. Doch hinter der idyllischen Kulisse lauert eine unsichtbare Gefahr, die sich in Form von Dürre manifestiert und weitreichende Konsequenzen für unser tägliches Leben birgt. Ein alarmierender …

Unsichtbare Gefahr: Europas Dürre und ihre vielfältigen Bedrohungen Weiterlesen »

Erneuerbarer Energieträger Holz: Daten und Fakten

Erneuerbarer Energieträger Holz: Daten und Fakten

Holz – die Zukunftsenergie (Bildquelle: AdK/www.kachelofenwelt.de/Gutbrod Keramik) Bis 2045 strebt Deutschland die Treibhausgasneutralität an. Experten sind davon überzeugt, dass die Energiewende nur gelingt, wenn Holz zur Wärmegewinnung genutzt wird. Es geht darum, natürlich, nachhaltig und zukunftssicher zu heizen – mit versorgungssicheren, erneuerbaren Energien, die das Klima und die Umwelt schonen. Die kontroverse Diskussion um das …

Erneuerbarer Energieträger Holz: Daten und Fakten Weiterlesen »

Die Ölheizung hat Perspektiven

Die Ölheizung hat Perspektiven – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Technologieoffenheit bietet Optionen Grafik: Green Fuels Reday (No. 9296) (Bildquelle: Green Fuels Reday) sup.- Die große Verunsicherung durch das Gebäudeenergiegesetz (GEG), mit dem im ersten Entwurf der Einbau von Wärmepumpen zur Pflicht zu werden schien, ist nach massiver Kritik und intensiven Expertenberatungen beendet worden. Die Wärmewende steht jetzt auf einer realistischen Basis. Neben Fernwärme, Pellets …

Die Ölheizung hat Perspektiven – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Innovation in der Kälte- und Wärmetechnik

Innovation in der Kälte- und Wärmetechnik

Die Monteurhilfe testo 570s mit intelligenter Fehleranalyse und A3 ready Intelligent, ausdauernd und präzise: testo 570s setzt neue Maßstäbe in der Kälte- und Wärmetechnik. Titisee-Neustadt/Lenzkirch, 01.06.2023 – Mit dem testo 570s bringt der Weltmarktführer für Messtechnik die erste smarte Monteurhilfe auf den Markt, die Anomalien selbstständig erkennt und hervorhebt. Damit revolutioniert Testo Langzeitmessungen an Kälte- …

Innovation in der Kälte- und Wärmetechnik Weiterlesen »

eprimo und Schoenergie kooperieren für die Energiewende

eprimo und Schoenergie kooperieren für die Energiewende

eprimo baut Eigenerzeugung für Ökostromkunden aus (Bildquelle: eprimo GmbH) eprimo und Schoenergie unterzeichnen Kooperationsvertrag zur gemeinsamen Realisierung von Photovoltaik-Projekten Eigene Solarparks sollen Kundenversorgung mit Ökostrom unterstützen Neu-Isenburg, 8. Mai 2023. eprimo, Deutschlands kundenstärkster grüner Energiediscounter, will seinen Kunden künftig vermehrt Ökostrom aus selbst realisierten Erzeugungsanlagen mit eigener Beteiligung anbieten. Beim Ausbau der Kapazitäten und der …

eprimo und Schoenergie kooperieren für die Energiewende Weiterlesen »

WOF - World of Fireplaces: Bio-Brennstoff Holz ist gespeicherte Sonnenenergie

WOF – World of Fireplaces: Bio-Brennstoff Holz ist gespeicherte Sonnenenergie

Feste Biomasse trägt mit mehr als 65 Prozent zur Wärmeerzeugung durch erneuerbare Energien bei Einnahmen aus dem Brennstoffverkauf dienen auch der Waldpflege Die Internationale Fachmesse „WOF – World of Fireplaces“ findet erstmalig in diesem Jahr statt und fokussiert sich auf Themen rund um Feuerstätten und Wohnfühlambiente. Über 235 Aussteller und Marken aus 25 Ländern präsentieren …

WOF – World of Fireplaces: Bio-Brennstoff Holz ist gespeicherte Sonnenenergie Weiterlesen »

World of Fireplaces: Ökobrennstoff Holz ist ein wichtiges Standbein der Wärmewende

World of Fireplaces: Ökobrennstoff Holz ist ein wichtiges Standbein der Wärmewende

Ökobrennstoff Holz ersetzt Öl und Gas Holz, die erneuerbare Energie aus dem Wald Die Internationale Fachmesse „WOF – World of Fireplaces“ findet erstmalig in diesem Jahr statt und fokussiert sich auf Themen rund um Feuerstätten und Wohnfühlambiente. Über 235 Aussteller und Marken aus 25 Ländern präsentieren Neuheiten und Trends. Im Mittelpunkt stehen neben Design, Innovationen …

World of Fireplaces: Ökobrennstoff Holz ist ein wichtiges Standbein der Wärmewende Weiterlesen »

Besser als jedes Vorurteil:

Besser als jedes Vorurteil: – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Heizöl mit Zukunft sup.- Die Versorgung mit Gas und Strom scheint nach der großen Verunsicherung während der letzten Monate nicht gefährdet zu sein. Der bisher milde Winter hilft dabei. Allerdings sind die Preise für Energie deutlich gestiegen und haben jetzt die Verunsicherung bei Hausbesitzern und Mietern ausgelöst, wie die Explosion der Nebenkosten finanziell zu verkraften …

Besser als jedes Vorurteil: – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Smarte Netzintegration entlastet Stromnetze - Elli und MITNETZ STROM veröffentlichen Testergebnisse

Smarte Netzintegration entlastet Stromnetze – Elli und MITNETZ STROM veröffentlichen Testergebnisse

Feldversuch von Elli und MITNETZ STROM endet mit positivem Fazit Smarte Netzintegration erhöht den Anteil des eingespeisten Grünstroms, vergünstigt das Laden von E-Autos und entlastet lokale Stromnetze Über 80 Prozent der Teilnehmenden sind für Fortsetzung des Projekts Dr. Niklas Schirmer, Vice President Strategy Elli: „Das ist ein wichtiger Schritt zum bidirektionalen Laden.“ Dr. Lehmann, Leiter …

Smarte Netzintegration entlastet Stromnetze – Elli und MITNETZ STROM veröffentlichen Testergebnisse Weiterlesen »

ADLER und ReneSola Power entwickeln gemeinsam Solarparks für mehr erneuerbare Energien

ADLER und ReneSola Power entwickeln gemeinsam Solarparks für mehr erneuerbare Energien

Der international aufgestellte, voll integrierte Solarprojektentwickler ReneSola Ltd („ReneSola Power“) startet mit der ADLER Smart Solutions GmbH (ADLER) erstes Pilotprojekt im Norden Niedersachsens auf einer Fläche von 36 Hektar. In der Entwicklung und Realisierung von Freiflächenanlagen zur regenerativen Energieerzeugung steckt ein großes Potential für die angestrebte Energieunabhängigkeit in Deutschland bei gleichzeitiger Vermeidung von CO2-Emissionen zur …

ADLER und ReneSola Power entwickeln gemeinsam Solarparks für mehr erneuerbare Energien Weiterlesen »

Frank Knauer, Photovoltaik Botschafter CEHATROL® Technology eG

Frank Knauer, Photovoltaik Botschafter CEHATROL® Technology eG

Photovoltaik, eine Technik aus dem Weltall? Einspann: Frank Knauer CEHATROL® Technology eG zu den Solarzellen: “So neu, wie viele glauben, ist die Photovoltaik-Technologie gar nicht. Seit Ende der 1950er Jahre wurde die Photovoltaik in der Raumfahrt verwendet. Die umwelt- und klimafreundlichen Solarzellen wurden nicht für die Raumfahrt erfunden, jedoch entscheidend durch sie fortentwickelt. Denn diese …

Frank Knauer, Photovoltaik Botschafter CEHATROL® Technology eG Weiterlesen »

Fördermittel für energetische Sanierung - Verbraucherinformation der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Fördermittel für energetische Sanierung – Verbraucherinformation der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Wo Hausbesitzer finanzielle Unterstützung für den Umbau erhalten Eine energetische Sanierung oder Modernisierung macht ein Wohnhaus zwar umweltfreundlicher, ist aber meist auch mit hohen Kosten verbunden. Der Staat unterstützt Hausbesitzer daher mit finanziellen Fördermitteln. Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, stellt die unterschiedlichen Programme vor und erklärt, worauf Hausbesitzer achten sollten. Wer bei einem …

Fördermittel für energetische Sanierung – Verbraucherinformation der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH Weiterlesen »

Mit Solarwärme schnell Energiekosten senken

Mit Solarwärme schnell Energiekosten senken

Bestehende Gas- und Ölheizungen einfach mit Solarthermie nachrüsten und Heizkosten sparen Berlin, April 2022. Der Krieg in der Ukraine und die scheinbar ungebremst steigenden Energiekosten sorgen für eine starke Verunsicherung beim Verbraucher. Mehr als die Hälfte des in Deutschland benötigten Erdgases stammt aus Russland. Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, diese Abhängigkeit schnellstmöglich zu …

Mit Solarwärme schnell Energiekosten senken Weiterlesen »

Testsieger: Rheingas als bester Flüssiggasanbieter  ausgezeichnet

Testsieger: Rheingas als bester Flüssiggasanbieter ausgezeichnet

Rheingas ist Spitzenreiter bei einem unabhängigen Vergleich deutscher Flüssiggasanbieter. Auch in den Teilkategorien konnte Rheingas überzeugen. Rheingas ist Spitzenreiter bei einem unabhängigen Vergleich deutscher Flüssiggasanbieter. Auch in den Teilkategorien konnte Rheingas überzeugen. Die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welche im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchgeführt wurde, testete insgesamt 17 Flüssiggasan-bieter. Dabei wurde Rheingas mit …

Testsieger: Rheingas als bester Flüssiggasanbieter ausgezeichnet Weiterlesen »

Mangelndes Wissen über Recyclingfähigkeit führt zu unnötigem Rohstoffverlust

Mangelndes Wissen über Recyclingfähigkeit führt zu unnötigem Rohstoffverlust

Recyclingmöglichkeiten in der Industrie werden nicht ausgeschöpft In der Industrie mangelt es an Wissen über die Recyclingfähigkeit von beispielsweise Stahl, Aluminium und Kunststoff, aus denen Lager- und Transportmittel hergestellt werden. Dies geht aus einer Umfrage* von Kruizinga unter Beschäftigten in der Industrie hervor. Arbeitnehmer unter 30 Jahren haben dabei die geringsten Materialkenntnisse. So denken beispielsweise …

Mangelndes Wissen über Recyclingfähigkeit führt zu unnötigem Rohstoffverlust Weiterlesen »

"Grüne Moleküle" ergänzen "grüne Elektronen"

„Grüne Moleküle“ ergänzen „grüne Elektronen“

Regenerativ erzeugter Wasserstoff ist unverzichtbar für klimaneutrale Zukunft WUNSIEDEL. Immer mehr Ökostrom zu verwenden, ist unbedingt nötig, wollen wir eine klimaneutrale Wirt-schaft, ein klimaneutrales Leben erreichen. Doch nicht überall lassen sich fossile Energien durch Strom er-setzen. Hier ist Wasserstoff ein Ausweg, der in seiner grünen Form keine klimaschädlichen Emissionen ver-ursacht. “Wir werden davon immer mehr …

„Grüne Moleküle“ ergänzen „grüne Elektronen“ Weiterlesen »

CO2-Kompensation von Energieprodukten

CO2-Kompensation von Energieprodukten – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Verbraucherschutz durch RAL-Gütezeichen sup.- RAL-Gütezeichen spielen eine wichtige Rolle beim Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Besonders dort, wo der Käufer keine Chance zur eigenen Qualitätskontrolle hat, bieten sie Orientierungshilfe und Vergleichsmöglichkeiten. Ein aktuelles Beispiel betrifft Heizungsbesitzer, die für die Wärmeerzeugung in ihrem Haus einen CO2-neutralen Brennstoff nutzen möchten. Diese relativ neue Produktgruppe im Sortiment von …

CO2-Kompensation von Energieprodukten – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Digitalisierung im Maschinenbau: Erfahrungen für den Mittelstand

Digitalisierung im Maschinenbau: Erfahrungen für den Mittelstand

Digitalisierung – Brennstoff für Disruption und Basis für Standardisierung Der Megatrend “Digitalisierung” ist bereits seit längerem im privaten Alltag allgegenwärtig. Die Corona-Pandemie hat uns in den letzten Monaten gezeigt, welch grundlegende Veränderungen und Möglichkeiten sich durch den Einsatz digitaler Technologien ergeben können – und wie schnell diese umgesetzt werden können, wenn der Veränderungsdruck nur groß …

Digitalisierung im Maschinenbau: Erfahrungen für den Mittelstand Weiterlesen »

USA - Sind bei Solarenergie längst auf der Überholspur

USA – Sind bei Solarenergie längst auf der Überholspur

Lange Zeit galten die USA in Europa als ein Land, das die Notwendigkeit umweltschonender Technologien weitgehend ignorieren würde. Doch das gilt nicht mehr. Eine neue Studie beweist, dass das Land seine Solarstrom-Erzeugung alleine im Jahr 2020 um 26 Prozent steigern konnte. Gleichzeitig wurden im letzten Jahr zahlreiche neue Fotovoltaik-Anlagen auf Häuserdächern installiert. Diese erbringen eine …

USA – Sind bei Solarenergie längst auf der Überholspur Weiterlesen »

Weltweite Klimaprojekte senken Emissionen

Weltweite Klimaprojekte senken Emissionen – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

So funktioniert die private CO2-Kompensation sup.- Lassen sich Solarparks oder Windkraftanlagen in weit entfernten Regionen dieser Welt für eine saubere Energieversorgung in deutschen Gebäuden nutzen? Auch wenn es unwahrscheinlich klingt: Solche Projekte zur regenerativen Stromgewinnung z. B. in Asien oder Afrika können durchaus einen Einfluss auf unseren privaten CO2-Fußabdruck haben. Natürlich nicht dadurch, dass der …

Weltweite Klimaprojekte senken Emissionen – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Schäden beim Heizöleinkauf vermeiden

Schäden beim Heizöleinkauf vermeiden – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Sicherheit durch überwachte Kompetenz sup.- Moderne Ölbrennwertheizungen bieten heute höchsten Wärmekomfort mit sämtlichen Regelmöglichkeiten, die für wohnliches Heizen erforderlich sind. Auch die zeitgemäßen Öltanks aus Kunststoff haben längst nichts mehr mit den stählernen und korrosionsgefährdeten Behältern früherer Tage zu tun. Trotzdem müssen die Besitzer einer Ölheizung natürlich alle Vorsichtsmaßnahmen und Betreiberpflichten beachten, um eine Verunreinigung …

Schäden beim Heizöleinkauf vermeiden – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Emissionsminderung bei Holzfeuerungen - Katalysatorarten, deren Einbau & Wirkungsweise

Emissionsminderung bei Holzfeuerungen – Katalysatorarten, deren Einbau & Wirkungsweise

Vermehrt halten Katalysatoren Einzug in Holzfeuerungen. Am häufigsten sichtbar wird dies bei Einzelraumfeuerungen wie Kaminöfen, Kamineinsätzen und Kachelöfen. Das Thema Emissionsminderung an Holzfeuerungen ist nach wie vor aktuell. Seit der Überarbeitung der 1. BImSchV im Jahre 2010 ist dies auch allen Betreibern von Kleinfeuerungsanlagen bewusst. Der Schornsteinfeger hat im Rahmen der Feuerstättenschau die Einzelraumfeuerung begutachtet …

Emissionsminderung bei Holzfeuerungen – Katalysatorarten, deren Einbau & Wirkungsweise Weiterlesen »

Bessere Luft in Deutschland

Bessere Luft in Deutschland – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Feinstaub-Belastung nimmt kontinuierlich und deutlich ab In Deutschland kann man immer besser durchatmen: Die Luft ist in den vergangenen Jahren sauberer geworden. Nicht nur ein bisschen, sondern kontinuierlich und deutlich. Dies dokumentiert eine Studie des Epidemiologen Prof. Dr. Dr. Heinz-Erich Wichmann, Direktor i.R. des Instituts für Epidemiologie am Helmholtz-Zentrum in München, die im Auftrag des …

Bessere Luft in Deutschland – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

Treibhausgasarme Brennstoffe im Anwendungstest

Treibhausgasarme Brennstoffe im Anwendungstest – Technik Wissenschaft Forschung

Untersuchung für sicheren Betrieb von Ölheizungen Viele Besitzer neuer und älterer Ölheizungen würden gerne klimaschonend heizen. Ihren CO2-Fußabdruck beim Heizen könnten sie verringern, wenn sie zusätzlich zu Maßnahmen der Energieeinsparung wie Dämmung oder Einbindung von Solarenergie auch zunehmend Heizöl mit reduzierten Treibhausgasemissionen einsetzen. Welche Beimischungen neuer treibhausgasarmer Brennstoffe in welchen Anteilen in älteren Heizungen im …

Treibhausgasarme Brennstoffe im Anwendungstest – Technik Wissenschaft Forschung Weiterlesen »

Fit for Purpose-Tests zur Sicherung der Fuel-Qualität

Fit for Purpose-Tests zur Sicherung der Fuel-Qualität

Hohe Anforderungen an synthetische und biogene Brenn- und Kraftstoffe Neue synthetische und biogene Brenn- und Kraftstoffe haben das Potenzial, erdölbasiertes Benzin und Diesel sowie Heizöl abzulösen und die Mobilität und Wärmeerzeugung künftig klimaschonender zu machen. In Teil 2 unserer kleinen Artikelserie haben wir erläutert, dass sie dazu betriebssicher, also drop-in-fähig und kompatibel mit technischen Komponenten …

Fit for Purpose-Tests zur Sicherung der Fuel-Qualität Weiterlesen »

Innovatives Verfahren zur Trocknung von Holz-Hackschnitzel

Innovatives Verfahren zur Trocknung von Holz-Hackschnitzel

Schluss mit heißer Luft – Hackschnitzelquetsche trocknet effektiver Die Hackschnitzelquetsche der Firma Bohnert Technik ist das weltweit erste im industriellen Dauerbetrieb eingesetzte Presssystem zur mechanischen Holz-Hackschnitzeltrocknung. Seit 2016 arbeitet eine Maschine in einem Schwarzwälder Sägewerk im Zweischicht-Dauerbetrieb. Anwender in Irland, Skandinavien und Deutschland setzen bereits Maschinen des in Seebach ansässigen Unternehmens ein. “An dem Konzept …

Innovatives Verfahren zur Trocknung von Holz-Hackschnitzel Weiterlesen »

Präventive Instandhaltung von Industrieöfen

Präventive Instandhaltung von Industrieöfen – Technik Wissenschaft Forschung

Forschungsprojekt soll Betriebsweise optimieren Versuchsaufbau für die Durchführung von Kriechversuchen an typischen Ofenbauwerkstoffen. Die präventive Instandhaltung von metallischen Ofenbauteilen in Industrieöfen kann Produktionsausfälle künftig reduzieren und Betriebskosten senken. Einen Beitrag dazu wollen die OWI Science for Fuels gGmbH, das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik (IOB) der RWTH Aachen University und das Institut für Werkstoffkunde (IfW) …

Präventive Instandhaltung von Industrieöfen – Technik Wissenschaft Forschung Weiterlesen »

HanseWerk Natur installiert neues BHKW im Kreis Stormarn

HanseWerk Natur installiert neues BHKW im Kreis Stormarn

Die HanseWerk Natur GmbH ist einer der größten Wärmeanbieter Norddeutschlands. Wir sorgen für angenehme Temperaturen in mehr als 60.000 Haushalten in Norddeutschland. Über unser Nah- und Fernwärmenetz mit zusammen mehr als 850 Kilometern Länge beliefern wir unsere Kunden an 365 Tagen im Jahr – zuverlässig und umweltfreundlich mit Energie. Unsere 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln …

HanseWerk Natur installiert neues BHKW im Kreis Stormarn Weiterlesen »

HanseWerk Natur nimmt Wasserstoff-BHKW in Betrieb

HanseWerk Natur nimmt Wasserstoff-BHKW in Betrieb

Die HanseWerk Natur GmbH ist einer der größten Wärmeanbieter Norddeutschlands. Wir sorgen für angenehme Temperaturen in mehr als 60.000 Haushalten in Norddeutschland. Über unser Nah- und Fernwärmenetz mit zusammen mehr als 850 Kilometern Länge beliefern wir unsere Kunden an 365 Tagen im Jahr – zuverlässig und umweltfreundlich mit Energie. Unsere 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln …

HanseWerk Natur nimmt Wasserstoff-BHKW in Betrieb Weiterlesen »

Treibhausgasreduziertes Heizöl

Treibhausgasreduziertes Heizöl – Technik Wissenschaft Forschung

Praxistest mit neuem alternativem Brennstoff Treibhausgasreduziertes Heizöl, das zu einem Drittel aus erneuerbaren Komponenten auf Basis von Reststoffen besteht, geht nun in 21 Wohngebäuden in einen zweijährigen Praxistest. Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) bringen gemeinsam eine sogenannte R33-Brennstoffkombination zum Einsatz. Ziel ist es, ihre Einsatzreife zu …

Treibhausgasreduziertes Heizöl – Technik Wissenschaft Forschung Weiterlesen »

Auch zukünftig kein Ölheizungsverbot per Gesetz

Auch zukünftig kein Ölheizungsverbot per Gesetz

Verunsicherung durch widersprüchliche Medienberichte sup.- Welche Rolle wird die Wärme-Energie Öl bei künftigen Heizungsmodernisierungen noch spielen? Gar keine, fürchten manche Hausbesitzer, die sich in letzter Zeit zunehmend von widersprüchlichen oder unvollständigen Medienberichten verunsichert fühlen. Danach scheint das am 1. November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) die Neuinstallation einer Ölheizung schon in wenigen Jahren grundsätzlich …

Auch zukünftig kein Ölheizungsverbot per Gesetz Weiterlesen »

Methanol - eine Plattform für CO2-arme Kraftstoffe

Methanol – eine Plattform für CO2-arme Kraftstoffe

Neue alternative Kraftstoffe in der Erprobung Methanol ist eine der Chemikalien, die in Zukunft auch für die Produktion treibhausgasarmer Kraftstoffe eine zunehmend wichtige Rolle spielen könnten. Zwar liegt der Schwerpunkt der Herstellung von Methanol gegenwärtig hauptsächlich auf fossilen Rohstoffen. Doch die Produktionsverfahren von Methanol und dessen Weiterverarbeitung zu Kraftstoffen ermöglichen künftig prinzipiell auch den Einsatz …

Methanol – eine Plattform für CO2-arme Kraftstoffe Weiterlesen »

Videokonferenzen und CO2-Kompensation

Videokonferenzen und CO2-Kompensation – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Neue Trends beim Klimaschutz in Betrieben sup.- Erst die Corona-Krise hat in zahlreichen Unternehmen die Erkenntnis reifen lassen, dass nicht jedes Meeting die Anwesenheit aller Teilnehmer an einem Ort erfordert. Home-Office und Online-Besprechungen per Telefon- oder Videokonferenz gehören jetzt auch dort zum betrieblichen Alltag, wo das virtuelle Miteinander bisher eher verpönt war. Nicht zuletzt der …

Videokonferenzen und CO2-Kompensation – Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie Weiterlesen »

HanseWerk Natur senkt Fernwärmepreise in Wahlstedt

HanseWerk Natur senkt Fernwärmepreise in Wahlstedt

HanseWerk Natur senkt den Arbeitspreis (AP0) in der Wärmepreisformel um 5,50 EUR pro Megawattstunde. Unter Berücksichtigung der Entwicklung der Preise an den Energiebörsen ergibt sich aus der Formel zum Stichtag 01.04.2020 eine Senkung des Abrechnungspreises (AP1) von knapp fünf Prozent. “Ein durchschnittlicher Haushaltskunde in Wahlstedt spart damit rund 50 Euro jährlich”, rechnet Kai Kowallik von …

HanseWerk Natur senkt Fernwärmepreise in Wahlstedt Weiterlesen »

Rheingas versorgt Autohof Grabow und Schnellrestaurant mit Flüssiggas

Rheingas versorgt Autohof Grabow und Schnellrestaurant mit Flüssiggas

Der neu errichtete Autohof in Grabow (Mecklenburg) ist ein schönes Anwendungsbeispiel für den leitungsungebundenen und flexiblen Energieträger Flüssiggas (LPG). Am 23. September wurde hier eine Übergangsversorgung für die Wärmeversorgung installiert und angeschlossen. Aus zwei Tanks à 2,9 Tonnen Propan, werden ab sofort ein Autohof und ein Burger King mit Wärme und Warmwasser versorgt. Mit Flüssiggas …

Rheingas versorgt Autohof Grabow und Schnellrestaurant mit Flüssiggas Weiterlesen »

Europäische Wasserstoffstrategie: EU muss Subventionen für fossile Brennstoffe ein Ende setzen

Europäische Wasserstoffstrategie: EU muss Subventionen für fossile Brennstoffe ein Ende setzen

Wasserstoff ist eine wichtige Alternative für Sektoren, die in der fossilen Brennstoffwirtschaft feststecken. Während nationale Regierungen und Europaparlamentarier über die Wasserstoffstrategie der EU verhandeln, gibt EASAC einen neuen Kommentar heraus. “Wasserstoff kann dazu beitragen, unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern”, sagt William Gillett, Direktor des EASAC-Energieprogramms. “Aber der Nutzen für das Klima ist begrenzt, …

Europäische Wasserstoffstrategie: EU muss Subventionen für fossile Brennstoffe ein Ende setzen Weiterlesen »

Ist die Langzeitstabilität von Brenn- und Kraftstoffen prognostizierbar?

Ist die Langzeitstabilität von Brenn- und Kraftstoffen prognostizierbar?

OWI entwickelt neue Messmethode Die OWI Science for Fuels gGmbH sucht in einem aktuellen Forschungsprojekt nach einer kostengünstigen Methode, um mit Hilfe von Sensoren und anhand geeigneter Parameter valide Hinweise zur Langzeitstabilität von flüssigen Brenn- und Kraftstoffen ableiten zu können. Zu diesem Zweck testet das Forschungsinstitut unterschiedliche Sensoren, die über eine kontinuierliche Erfassung von Messdaten …

Ist die Langzeitstabilität von Brenn- und Kraftstoffen prognostizierbar? Weiterlesen »

Reformgasmotor steigert Effizienz von BHKW´s

Reformgasmotor steigert Effizienz von BHKW´s

7 % höhere Stromausbeute Eine relative Steigerung des elektrischen Wirkungsgrads von biogasbetriebenen Blockheizkraftwerken (BHKW) um 7 % ist möglich durch den Einsatz eines modifizierten Gasmotors. Dies ist das zentrale Ergebnis eines Forschungsprojekts, in dem die Projektpartner ECC Automotive GmbH, OWI Science for Fuels gGmbH und der Lehrstuhl Technische Thermodynamik der Universität Siegen einen Gasmotor für …

Reformgasmotor steigert Effizienz von BHKW´s Weiterlesen »

Kompensation von Emissionen wirkt global

Kompensation von Emissionen wirkt global

CO2-Ausgleich nicht an Standort gebunden sup.- Die Vermeidung, Verringerung oder Kompensation von Treibhausgas-Emissionen sind die wichtigsten Maßnahmen gegen den weltweiten Klimawandel. Von unserem verantwortungsvollen Umgang mit Energie hängt es maßgeblich ab, in welchem Maße sich der Anstieg der Durchschnittstemperaturen und die Häufung von Extremwetterereignissen aufhalten lassen. Ein Großteil der Emissionen entsteht jedoch nicht vor unserer …

Kompensation von Emissionen wirkt global Weiterlesen »

Pfaffenhofener Bayernwerk-Azubis lernen ab sofort in virtueller Welt - Entwicklung aus eigener Digitalisierungsschmiede

Pfaffenhofener Bayernwerk-Azubis lernen ab sofort in virtueller Welt – Entwicklung aus eigener Digitalisierungsschmiede

(Mynewsdesk) Ein virtuelles Umspannwerk zählt künftig zu den Lernorten der Bayernwerk-Ausbildung Pfaffenhofen/Ilm. Die Ausbildung des Bayernwerks findet künftig auch in virtuellen Räumen statt. Das richtige Verhalten und Schaltmaßnahmen zur sicheren Stromversorgung in Umspannwerken erlernen die Auszubildenden des bayerischen Energieunternehmens künftig auch virtuell. Entwickelt wurde die Anwendung mittels der bayernwerk-eigenen Digitalisierungsplattform NEXT. Nun ging das brandneue …

Pfaffenhofener Bayernwerk-Azubis lernen ab sofort in virtueller Welt – Entwicklung aus eigener Digitalisierungsschmiede Weiterlesen »